DE | EN
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
   
 

Haptik Test- und Trainingssysteme

Haptik-Schwellen-Test (HST)


Mit dem Haptik-Schwellen-Test (HST) kann ermittelt werden, bis zu welcher Auflösung die haptische Wahrnehmung erfolgreich ist.

Haptimeter

Das Haptimeter ist ein Testgerät zur Erfassung von Störungen der multisensorischen Integration bei haptisch-räumlichen Anforderungen der oberen Extremitäten.

Haptik-Figuren-Test (HFT)

Mit dem Haptik-Figuren-Test (HFT) kann ermittelt werden, ob und in welcher Zeit verdeckt präsentierte Figuren haptisch wahrgenommen werden können. Es werden 16 einzelne Stimuli nacheinander präsentiert.

Haptik-Figuren-Trainingsset (Standard)

Das System erlaubt es bei gesunden Probanden (Studierende, Auszubildende) die haptischen Wahrnehmungsleistungen zu erfassen und systematisch zu trainieren. Das Testsystem (HFT) besteht aus 16 Stimuli; das Trainingsmaterial besteht ebenfalls aus 16 einzelnen Stimuli. 

Haptik-Figuren-Trainingsset (Neuroreha)

System zur Erfassung und zum Training der haptisch-visuellen Leistungsfähigkeit in 3 Schwierigkeitsstufen. Pro Trainingsstufe werden jeweils 6 haptische Stimuli präsentiert. Die Haptic-Pads sind nach dem Prinzip des Haptik-Figuren-Test aufgebaut.

Haptik-Memory

Das Haptik-Memory wird nach den bekannten Memory-Spielregeln gespielt. Im Spielfeld befinden sich 14 Haptic-Pads als Paare (28 Pads). Jedes Paar enthält ein geometrisches Symbol, oder einen Buchstaben, oder eine Zahl als fühlbares, jedoch unsichtbares Relief.