DE | EN
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
   
 

Praktikum im Haptik-Forschungslabor am Paul-Flechsig-Institut für Hirnforschung der Universität Leipzig

Das Haptik-Forschungslabor bietet ab Juli 2022 jeweils einen unentgeltlichen Praktikumsplatz für Studierende an. Das Praktikum ist für Studierende der Psychologie, Biologie, Neurowissenschaft, Medizin und für all jene geeignet, die sich für psychophysiologische Phänomene des Menschen interessieren.

Die Dauer des Praktikums kann frei gewählt werden, sollte aber den Zeitraum von 2 Monaten nicht unterschreiten. Die Arbeitszeit kann in Absprache mit der Laborleitung flexibel gestaltet werden.

Wir bieten die aktive Teilnahme an der Durchführung (und ggf. Auswertung) laufender EEG-Studien - allgemeine und spezifische Einblicke in den Forschungsalltag. Ein eigener PC-Arbeitsplatz steht zur Verfügung und die 1:1 Betreuung ist gewährleistet.

Bei Interesse und guten Voraussetzungen können die erhobenen Studiendaten zur Anfertigung einer Bachelor- oder Masterarbeit genutzt werden.

Wir wünschen uns eine aufgeschlossene, arbeitsbereite, verantwortungsvolle und kooperative Person die forschungsinteressiert ist.

Wenn Sie sich für ein Praktikum in unserem Labor interessieren, dann senden Sie bitte Ihre Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf, Studineergebnisse) und Ihre konkreten zeitlichen Vorstellungen an Prof. Dr. Martin Grunwald (mgrun@medizin.uni-leipzig.de).